ebook online geld verdienen

Kostenloses eBook Online Geld verdienen

Mein eBook „Online Geld verdienen – Zehn Schritte zum Erfolg im Internet“ können Sie mit Klick auf die Abbildung kostenlos herunterladen. Sie erhalten mein eBook als PDF, die Dateigröße beträgt 17 MB:

Download eBook Online Geld verdienen

Auf rund 500 Seiten erläutere ich Ihnen in meinem eBook, wie Sie durch Aufbau und Betrieb von Webseiten Geld im Internet verdienen können. Dabei habe ich insbesondere an Menschen gedacht, die noch keine oder nur wenig Erfahrung mit dem Aufbau von Webseiten haben.

Deshalb war es mir ein Anliegen, auch Interessenten eine leicht umsetzbare Anleitung in die Hand zu geben, ohne daß solide Kenntnisse im Hinblick auf Internet, Blogging, Webseiten und Partnerprogramme zur praktischen Umsetzung notwendig sind.

Überspitzt formuliert sollte es ausreichen, daß Sie mit Textverarbeitungs-Software wie Microsoft Word arbeiten können, um meine Anleitung in die Praxis umsetzen zu können.

Meine Anleitung gliedert sich in zehn, aufeinander aufbauende Kapitel:

Erster Schritt:

Der (hoffentlich nicht) schwierige Anfang – Die Suche nach einer Nische.

Was sind Nischen? Wie suchen und erkennen Sie gute Nischen? Wie sieht die ideale Nische aus?


Zweiter Schritt:

Basis für Ihren Erfolg – Die Suchwort-Recherche.


Wieso sind Suchwörter wichtig? Wie funktioniert Suchwort-Recherche und auf was müssen Sie dabei achten? Was sind gute Suchwörter und wie finde Sie sie? Welche Tools können Sie verwenden, um die Suchwort-Recherche zu vereinfachen?


Dritter Schritt:

Es geht voran – Vorbereitungen für Ihre Webseite.

Was sollten Sie im Hinblick auf Domains, Top-Level-Domains und Hosting beachten? Welche Hoster kann ich Ihnen empfehlen?


Vierter Schritt:

Jetzt geht’s los – Sie erstellen Ihre Webseite.

Wie erstellen Sie eine Webseite? Welche Software benötigen Sie? Was ist WordPress? Auf was müssen Sie beim Aufbau einer Webseite mit WordPress achten?


Fünfter Schritt:

Struktur und Inhalt Ihrer Webseite.

Welche Struktur empfiehlt sich für Ihre Webseite? Wie entwickeln Sie Ihre Inhalte und über was sollen Sie schreiben? Wie finden Sie gute Themen und auf was sollten Sie beim Schreiben Ihrer Texte achten? Wie können Sie Ihre Webseite durch Fotos und Grafiken attraktiver gestalten? Wo finden Sie kostenlose beziehungsweise günstige Bilder? Was ist bei der sogenannten „On-Page-Optimierung“ zu beachten?


Sechster Schritt:

Gratulation, Ihre neue Webseite ist online! Aber keiner weiß davon.

Wie machen Sie Ihre neu erstellte Webseite bekannt? Wie funktioniert die Eintragung Ihrer Webseite bei Google SearchConsole und bei den Bing Webmaster Tools? Was sollten Sie im Hinblick auf Soziale Netzwerke, Lesezeichen, Webverzeichnisse und RSS-Feeds wissen?


Siebter Schritt:

Auf dem Weg nach vorne – Stärkung Ihrer Webseite durch Linkaufbau.

Wieso ist Linkaufbau wichtig? Welche Bedeutung hat Linkaufbau für die Bekanntmachung einer Webseite? Welche Dinge sollten Sie unbedingt beim Aufbau von Backlinks beachten? Wie vereinfachen Sie sich den Linkaufbau? Welche Methoden eignen sich besonders gut, um hochwertige Backlinks zu Ihrer Webseite aufzubauen? Wie analysiere ich Linkstrukturen und eingehende Links? Wie verhält es sich mit Blog-Kommentaren, Linktausch-Partnern, Forenbeiträgen, Gastbeiträgen, Trackbacks, Pressemitteilungen und Frage-Antworten-Webseiten?


Achter Schritt:

Mehr Besucher durch Interaktion – Ihre Webseite in den Sozialen Netzwerken.

Welche spezifischen Eigenheiten zeichnen die einzelnen Sozialen Netzwerke aus? Welche Sozialen Plattformen sollten Sie nutzen? Was sollten Sie bei Veröffentlichungen auf Facebook, Twitter, Pinterest, YouTube, LinkedIn und SlideShare beachten? Wie nutzen Sie die Sozialen Netzwerke am effektivsten, um Ihre Website bekannt zu machen und Besucher zu gewinnen?


Neunter Schritt:

Lange genug mußten Sie warten, nun geht es aber (fast) nur noch um eines – Geld verdienen.

Wie monetarisieren Sie ihre Website – oder anders ausgedruckt: Wie verdienen Sie Geld mit Ihrer Webseite? Was sind Partnerprogramme und wieso sind diese ein guter Weg, um mit einer Webseite online Geld zu verdienen? Was versteht man unter „Pay per Click“, „Pay per Lead” und “Pay per Sale”? Wie finden Sie Partnerprogramme, die zu Ihrer Webseite passen? Wie analysieren Sie Vorzüge und Nachteile einzelner Partnerprogramme und was sollten Sie bei der Auswahl eines bestimmten Partnerprogramms beachten? Welche anderen Wege gibt es, um Geld mit einer Webseite zu verdienen? Wie verhält es sich mit Google Adsense, Microsoft Advertising, Bannerwerbung, InText-Werbung, Layer-Werbung, den Verkauf von Backlinks und bezahlten Artikeln, mobiler Werbung und Werbung in Sozialen Netzwerken?


Zehnter Schritt:

Werbemittel-Integration, Webseiten- und Besucheranalyse, Arbeitsplanung.

Wie integrieren Sie Werbemittel wie Google Adsense-Anzeigen in Ihre Webseite? Wie binden Sie Werbemittel wie Banner und Anzeigen von Partnerprogrammen ein? Wie nutzen Sie Google Analytics? Auf was sollten Sie bei Arbeit und Arbeitsplanung achten, um möglichst gute Ergebnisse zu erzielen?

In meinem eBook versuche ich auf alle vorstehend genannten (und viele weitere) Details einzugehen, damit Sie nicht nur einen soliden Überblick über Wege und Möglichkeiten bekommen, wie Sie Geld online verdienen können.

Vielmehr soll es Ihnen mein eBook ermöglichen, mit nur sehr geringen Vorkenntnissen eine eigene Webseite aufzubauen und Geld im Internet zu verdienen.

Werfen Sie einfach einen Blick in mein eBook und beurteilen Sie selbst, ob die Dinge, die ich darin schreibe, nützlich für Sie sind. Außer Zeit kostet es Sie nichts, denn mein eBook ist für Sie kostenlos. Kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.

​Hier nochmals der Link zum Download meines kostenlosen eBook „Online Geld verdienen – Zehn Schritte zum Erfolg im Internet“ ​(Download als PDF, Dateigröße 17 MB):

Download eBook Online Geld verdienen

​Vielen Dank für Ihr Interesse und alles Gute für Sie,

Ihr Dr. Josef Reindl

Ähnliche Beiträge

Online Geld verdienen in 2020

Click Here to Leave a Comment Below